Mit Sicherheit einzigartige Veranstaltungen

Zusammenkommen. Austauschen. Kommunizieren: Im World Conference Center Bonn bieten wir Ihnen im Hauptgebäude und im ehemaligen Plenarsaal vielseitige Nutzungsmöglichkeiten für einzigartige Veranstaltungen mit bis zu 7.000 Personen.

Wir punkten für Sie mit unserer Flexibilität und passen die Größe der Hauptsäle Ihrem Konzept an. In unserem Kongresszentrum gibt es immer genügend Raum, um jedes Event - egal ob als Präsenzveranstaltung, als hybrides oder digitales Format - erfolgreich und sicher durchzuführen.

Ihre Fragen beantworten wir sehr gerne. Bitte kontaktieren Sie unsere Sales-Abteilung.

News

75 Jahre Grundgesetz

Vor 75 Jahren wurde in Bonn das Grundgesetz unterzeichnet. Um das zu feiern, veranstaltet die Bundesstadt Bonn am 25.05.2024 ab 11 Uhr das Fest der Demokratie im Bundesviertel. Unter anderem auf dem Platz der Vereinten Nationen gibt es ein informatives und abwechslungsreiches Programm. Außerdem besteht die Möglichkeit, im Plenargebäude die Veranstaltung des Deutschen Bundestages zu besuchen. 

Microsoft AI Partner Training Roadshow

Am 22. Mai findet in unserem Hauptgebäude die europäische Ausgabe der internationalen Partnerkonferenz von Microsoft statt. 

Laut Microsoft sind die Themen so konzipiert, dass sie ein gemischtes Publikum aus Entwicklern, Implementierungsberatern sowie Vertriebs- und Pre-Sales-Beratern ansprechen. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Stimmt für Vielfalt, Demokratie, Toleranz!

„STIMMT“ ist eine gemeinsame Initiative der Veranstaltungsbranche, die für demokratische Werte und eine Gesellschaft in ihrer Vielfalt und Pluralität einsteht.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Impressionen

GESCHICHTE DES PLENARGEBÄUDES

Im Mai 1949 wird Bonn zum vorläufigen Sitz der Bundesorgane ernannt. Der Bundestag kommt in der Pädagogischen Akademie zusammen. weiterlesen

Ende 1949 wird Bonn zur Hauptstadt, die Abgeordneten tagen bis in die 1980er Jahre in der Erweiterung der ehemaligen Turnhalle der Akademie. weiterlesen

1987 wird nach langjährigen Diskussionen und Planungen der alte Plenarsaal abgerissen. Der von Günter Behnisch entworfene Neubau entsteht. weiterlesen

1988 wird mit dem Bau des Plenarsaals begonnen, 1992 wird er eingeweiht. Während der Bauzeit tagen die Abgeordneten im benachbarten Wasserwerk. weiterlesen

Seit Herbst 1999 ist der ehemalige Plenarsaal Teil des WorldCCBonn und steht für Veranstaltungen aller Art zur Verfügung. weiterlesen

Raumkapazitäten

Zahlen
und Fakten
rund um das WorldCCBonn
1.230
Plätze im Plenarsaal
3.730
Personen in Saal New York
5.100
m² bebaubare Fläche
7.000
Personen Gesamtkapazität
Jetzt erleben!
360° Rundgang
Jetzt erleben!
Veranstaltungskalender
Jetzt erleben!
Boarding Haus
Jetzt erleben!
Nachhaltigkeit